Sie befinden sich hier:

Stieger Loipe

Blick zum oberen See Stiege - Foto Lothar Kallmeyer

Die Loipe führt uns  vom Wasserturm in Stiege - durch das Naturschutzgebiet "Tännichen" bis zum Radeweghaus an der B81 bei Hasselfelde. 

 

Am Radeweghaus besteht die Möglichkeit weiter die Loipe zum Carlshaus-Turm zu nutzen. (Entfernung ca. noch 4 Km)

Auf dem Plateau des Carlshaus-Turmes gibt es einen begehbarer Aussichtsturm (150 Stufen) mit weitem Blick auf das winterliche Brockenpanorama

Informationen

Loipe nicht gespurt
Loipe zuletzt gespurt -
Schneebeschaffenheit kein Schnee
Temperatur (in °C) 0
Wetterlage unbekannt
Dauer 42 min
Länge 3,272 km
Schwierigkeit mittel
Abstieg 5 m
Aufstieg 48 m
Startpunkt

Stiege: Am Hagenberg , Nähe Wasserturm

Zielpunkt

B81 - Am Radeweghaus bzw. Carlahaus-Turm

Langlauftechnik klassisch
Technik *****
Kondition *****
Niedrigster Punkt 502 m
Höchster Punkt 547 m

Hinweise

Lebensgefahr bei Betreten des Waldes, durch Orkan Frederike Bäume und Äste angebrochen.

Tourist-Information Hasselfelde/Stiege
Breite Straße 17
38899 Oberharz am Brocken OT Hasselfelde
Telefon: 039459 71369
hasselfelde@oberharzinfo.de
www.oberharzinfo.de

27.03.2018 - 11:44 Uhr

Kontakt

Tourist-Information Hasselfelde/Stiege für
Stiege

hasselfelde‎@‎oberharzinfo.de www.oberharzinfo.de

Legende anzeigen
Reiseplaner: 0