Menü
Zuletzt geändert am 06.12.2018 um 10:49 Uhr

Allerbachloipe

Winterimpressionen - Foto: Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken

Die Allerbachloipe (rot)hat eine Länge von 5,8 km. Sie führt vom Einstieg über die Wiesen und dann weiter entlang der Waldkante.

Die Allerbachloipe (rot)hat eine Länge von 5,8 km. Sie führt vom Einstieg über die Wiesen und dann weiter entlang der Waldkante.

Hier hat man einen wunderschönen Blick in Richtung Wurmberg und zum Brocken. Hier haben Sie auch die Möglichkeit in die Hühnerbalzloipe oder die Übungsloipe zu wechseln. Nach einer kleinen Abfahrt geht es über die Wiesen leicht bergan. An der Wegkreuzung biegt die Wiesenloipe nach rechts ab. Die Allerbachloipe führt weiter geradeaus durch den Wald und führt dann mit einer Abfahrt durch einen Hohlweg an dessen Ende nach rechts umgetreten werden muss. An dieser Stelle können Sie auch geradeaus weiterfahren um der Loipe in Richtung Elend zu folgen. Die Allerbachloipe führt rechts weiter, es folgt ein ebenes Stück bevor der Weg nach rechts abzweigt und steil nach oben führt. Wenn man den Wald verlässt zweigt der Weg nach rechts ab und stößt auf die Wiesenloipe und führt zum Ausgangspunkt zurück.

Loipe:
nicht gespurt
Schneebeschaffenheit:
kein Schnee
Temperatur (in °C)
3
Wetterlage
Regen
Letzter Schneefall
25.11.2018
Dauer
1:11 Stunden
Länge
5,63 km
Schwierigkeit
schwer
Abstieg
73 m
Aufstieg
80 m
Startpunkt
Schierker Weg in Richtung der Hotels
Zielpunkt
Schierker Weg
Langlauftechnik
klassisch
Technik
Kondition
Niedrigster Punkt
490 m
Höchster Punkt
547 m

Kontakt

Tourist-Information Elend / Tanne / Sorge
Hauptstraße 19
38875 Oberharz am Brocken OT Elend
Zurück