Menü
Zuletzt geändert am 15.11.2018 um 01:00 Uhr

Kreuzbergloipe 7,5km

Kreuzbergloipe in Bad Grund

Die Kreuzbergloipe beginnt am Taternplatz rechts oberhalb Bad Grunds an der Harzhochstraße in Richtung Clausthal-Zellerfeld.

Von hier aus erschließt sich Ihnen zu beiden Seiten der Harzhochstraße ein vielseitiges Loipengebiet. Bitte nutzen Sie zum Parken den großen Parkplatz auf der linken Seite.

Auf der rechten Seite können Sie links herum zur Kaysereiche laufen und zurück über den Gewitterplatz. Orientieren Sie sich an der Gesamtkarte am Start, die auch auf dem Taternplatz aufgestellt ist. Sie finden diese aber auch auf unserer Startseite von www.bad-grund.de unter "Grundinchen informiert" als PDF zum Herunterladen. Am Ende des Parkplatzes in östlicher Richtung finden Sie den Anschluss über die Ibergloipe an die Hasenbergloipe, die nach Wildemann führt. Diese wiederum hat Anschluss zur Bromberg-Loipe, die bis zum Sternplatz oberhalb von Seesen führt.

Die große  Kreuzbergloipe  (rot)  hat  als  Rundkurs  eine  Länge  von 7,51 km und bewegt sich in einer Höhenlage zwischen 503 und 597 Metern.  Die kleine Loipe (blau) hat eine Länge von 5,8 km. Hier sind 93 Höhenmeter zu überwinden. Bei ausreichender Schneelage ist die Loipe mit einem Doppelspurgerät gespurt. Sie entspricht einem mittleren Schwierigkeitsgrad.
Talseitig Richtung Bad Grund schließt der Skiwanderweg an, über den Sie Bad Grund erreichen. Er bietet sich auch als Anlaufstrecke von Bad Grund aus an. Bei ausreichender Schneelage wird auch diese Strecke gespurt.

Die Kreuzbergloipe ist eine der 4 Loipen zwischen Bad Grund, Wildemann und Seesen mit einem Gesamtstreckennetz von 27,8 km. Ausgangspunkt für die vier Skilanglauf-Loipen mittleren Schwierigkeitsgrades ist der Taternplatz (ca. 15 min von der Autobahnabfahrt Seesen), welcher genau zwischen Bad Grund und Wildemann an der Harzhochstraße liegt. Die Loipen befinden sich in einer Höhe zwischen 450 und 597 m. Westlich ist die Kreuzberg-Loipe in zwei verschiedenen Längen, die Iberg-Loipe verbindet in nördlicher Richtung die Kreuzberg-Loipe mit der Hasenberg-Loipe.

DSV-Premiumloipe
Bei dieser Loipe handelt es sich um eine zertifizierte DSV-Premiumloipe .
Gemeinsam mit Komunen im Westharz und den Landkreisen Goslar und Osterode am Harz haben sich die Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) und der Deutsche Skiverband (DSV) in den letzten Jahren für eine qualitative Entwicklung des Loipennetzes im Harz eingesetzt. Die Loipen wurden als DSV nordic aktiv Zentren nach internationalen Kriterien zertifiziert, mit einem einheitlichen System beschildert und mit Informationstafeln ausgestattet

Hinweise

Test-Hinweis

Wetterlage

Test-Wetterlage

Loipe:
nicht gespurt
Zuletzt gespurt:
05.11.2018
Schneehöhe min.:
150 cm
Schneehöhe max.:
200 cm
Neuschnee (in cm, letzte 24h):
50 cm
Schneebeschaffenheit:
Neuschnee
Temperatur (in °C)
8
Wetterlage
sonnig
Letzter Schneefall
05.11.2018
Dauer
1:30 Stunden
Länge
7,49 km
Schwierigkeit
mittel
Abstieg
170 m
Aufstieg
170 m
Startpunkt
Taternplatz oberhalb Bad Grund
Zielpunkt
Taternplatz Start-, Verbindungs- und Endpunkt der Kreuzbergloipe und der Hasenbergloipe
Langlauftechnik
klassisch
Technik
Kondition
Niedrigster Punkt
507 m
Höchster Punkt
596 m

Kontakt

Tourist-Information im Gesundheitszentrum
Elisabethstraße 1
37539 Bad Grund
Telefon: 05327 700710
Zurück