Menü
Zuletzt geändert am 14.12.2019 um 08:01 Uhr

Winterwanderweg vom Bocksberg zum Auerhahn

Vom Bocksberg zum Auerhahn

Aussichtsreicher Winterwanderweg inklusive Seilbahnfahrt und Einkehrmöglichkeit.

Fahren Sie mit der Seilbahn auf Bocksberg hinauf. Hier haben Sie die Möglichkeit in die „Bocksberghütte“ einzukehren. Auf der befestigten Bocksbergstraße geht es dann mit einigen Windungen und einer scharfen Rechtskurve bis zum Auerhahn. Natürlich können Sie auch vom Auerhahn über die Bocksbergstraße auf den Hausberg Hahnenklees stapfen. Vom Auerhahn aus haben Sie die Möglichkeit über den Auerhahnweg nach Hahnenklee-Bockswiese zurückzukehren.

Hinweise

Auf den Winterwanderwegen ist mit Glätte zu rechnen

Winterwanderweg:
geräumt
Schneehöhe min.:
4 cm
Schneehöhe max.:
8 cm
Neuschnee (in cm, letzte 24h):
4 cm
Schneebeschaffenheit:
Neuschnee
Temperatur (in °C)
0
Wetterlage
Schneefall
Letzter Schneefall
14.12.2019
Dauer
34 Minuten
Länge
1,55 km
Abstieg
95 m
Aufstieg
6 m
Startpunkt
Bocksberg
Kondition
Niedrigster Punkt
634 m
Höchster Punkt
722 m

Kontakt

Tourist-Information Hahnenklee
Kurhausweg 7
38644 Goslar-Hahnenklee
Telefon: 05325 51040
Zurück