Menü
Zuletzt geändert am 16.03.2019 um 19:30 Uhr

Wurmbergwanderung

Winterwanderweg zum Wurmberggipfel

Anspruchsvolle Wanderung im Bereich des Wurmbergs in Braunlage.

Die Wanderung beginnt an der Talstation der Wurmberg-Seilbahn (Spielplatz); Links der Beschilderung folgen (Rundweg) unterhalb des Hotel Maritim.

Dann dem Wanderweg 35 D in Richtung Brockenwegschanze folgen. Von dort auf den Sögdingsweg 35 H abbiegen. Die Bergstation der Seilbahn bis zur Gaststätte „Wurmberg-Alm“ wird erreicht.

Hinweise

aktuell: Skifahren/Snowboarden am Hexenlift (Schlepper) & Hexenexpress (Sessel) Bereich Parkplatz Hexenritt! Wurmbergseilbahn & Nordlift wg. Sturm geschlossen! Highlight am Wurmberg (wenn kein Sturm): Rodeln von der Bergstation Kabinenbahn bis Mittelstation auf 1.700m Länge möglich. Ausleihe Schlitten an dem Tag neben der Talstation!! allgemein: Die Sesselbahn und Schlepplifte (alle nur für Ski/Snowboard) sind in der Zeit von 9-16 Uhr geöffnet! Nachtskilauf fällt aus!

Winterwanderweg:
geräumt
Schneehöhe min.:
15 cm
Schneehöhe max.:
25 cm
Schneebeschaffenheit:
Neuschnee
Temperatur (in °C)
2
Wetterlage
Sturm
Letzter Schneefall
15.03.2019
Dauer
1:39 Stunden
Länge
5,66 km
Abstieg
13 m
Aufstieg
397 m
Startpunkt
Talstation der Wurmbergseilbahn, Am Amtsweg 5, 38700 Braunlage
Zielpunkt
Bergstation der Wurmbergseilbahn/Wurmbergschanze, 38700 Braunlage
Kondition
Niedrigster Punkt
568 m
Höchster Punkt
956 m

Kontakt

Wurmbergseilbahn GmbH & Co. KG
Am Amtsweg 5
38700 Braunlage/Wurmberg
Zurück