© Nordstadtlicht

Braunlage

Braunlage bildet das Zentrum für den Wintersport im Harz. Zwei Skiwiesen mit Schleppliften im Ortszentrum bieten die Möglichkeit Skischulen zu besuchen und das Skifahren auf leichten Abfahrten zu erlernen.

Der Wurmberg ist das größte alpine Skizentrum im Harz und bietet sechs Liftanlagen und insgesamt 13 km bestens präparierte Abfahrten. Die längste der insgesamt 14 Pisten führt über 4,3 km Länge und 405 Höhenmeter talwärts nach Braunlage und ist damit die längste Skipiste Deutschlands nördlich der Alpen.

Das abwechslungsreiche Gelände am Wurmberg reicht vom Skischulgang über die leichte große Wurmbergabfahrt und den ideal zum Carven geeigneten Sonnenhang bis zur 60%steilen, megabreiten Hexenrittpiste. Experten vorbehalten bleibt die historische Skiroute Hexenritt, eine enge, naturbelassene Schneise, die als schwerste Abfahrt gilt. Gemütlich geht es hingegen auf den beiden leichten Waldabfahrten ins Tal nach Braunlage zu.

Neben der Höhenlage und dem natürlichen Schneereichtum von Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge sorgt auf den Pisten eine leistungsstarke Beschneiungsanlage mit rund 100 Schneilanzen für Schneesicherheit. Pisten aller Schwierigkeitsgrade werden dabei technisch beschneit. Die Vierersesselbahn am Hexenritt sorgt für kurze Wartezeiten.

Für die Ski-Langläufer stehen unterschiedlich lange, teilweise beleuchtete Loipen zur Verfügung. Verschiedene Rodelbahnen im Ort und am Wurmberg versprechen Rodelspaß für Klein und Groß.

Die Spaziergänger können die herrliche Winterlandschaft auf geräumten Wegen, beim Schneeschuhwandern oder auf einer romantischen Tour in der Pferdekutsche genießen. Das Eisstadion bietet den Besuchern die Möglichkeit zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen und das Heimat- und FIS-Skimuseum informiert darüber wie der Skisport nach Braunlage kam.

Wintersport und Winterspaß ganz wie das Herz begehrt! Die Leidenschaft der Harzer für den Skisport ist ungebrochen. Durch die gute Höhenlage von Braunlage gibt es hier meistens von Dezember bis März eine schneereiche Zeit.

Einen umfassenden Überblick über den gesamten Urlaubsort und seine Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie auf unserer Ortsseite für Braunlage!

Braunlage
Braunlage

Letzter Schneefall: 18.01.2024

Urlaub in Braunlage

© Nordstadtlicht

Tourist-Information Braunlage

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.