© Siebeneicher

Sankt Andreasberg

Schon seit der Erfindung des Skis Ende des 18. Jahrhunderts hat Wintersport in Sankt Andreasberg Tradition. Damals wie heute ist die Stadt Magnet für große und kleine Schneefans. 

Sankt Andreasberg ist die höchstgelegene Bergstadt im Harz auf 600 bis 900 m. Der Wintersportort bietet seinen Gästen vielerlei Möglichkeiten, Freizeit im Schnee zu verbringen. So warten 2 Skistadien ausgestattet mit Liftanlagen und gutpräparierten Hängen für Snowboard und Alpinski, beleuchtete Rodelwiesen und gewalzte Wanderwege auf die schneebegeisterten Winterurlauber. 

Der Ortsteil Oderbrück bietet seinen Besuchern als beliebtes Langlaufgebiet im Winter zahlreiche Touren durch die verschneite Landschaft.

Einen umfassenden Überblick über den gesamten Urlaubsort und seine Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie auf unserer allgemeinen Ortsseite für Sankt Andreasberg!

 

Sankt Andreasberg
Sankt Andreasberg

Schneehöhe (max.): 10cm

Letzter Schneefall: 18.01.2024

Tourist-Information Sankt Andreasberg

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.