Menü
Blick auf Sankt Andreasberg im Winter - Foto: Herr Siebeneicher
Matthias-Schmidt-Berg
Sankt Andreasberg
Wanderung oberhalb St. Andreasbergs zur Matthias-Schmidt-Baude.
Länge: 2,69 km
Dauer: 45 min
Kondition: 
Aufstieg: 54 m
Abstieg: 57 m
Höchster Punkt: 672 m
nicht geräumt
Details
Wildemann im Winter - Foto: Peter Weiss
Wanderweg über den Schweinebraten, die Spinne bis nach Bad Grund oder den Iberger Albertturm.
Länge: 5,59 km
Dauer: 111 min
Kondition: 
Aufstieg: 186 m
Abstieg: 208 m
Höchster Punkt: 546 m
nicht geräumt
Details
Sankt Andreasberg im Winter - Blick vom Glockenberg
Auf den Spuren des UNESCO-Weltkulturerbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"
Länge: 6,88 km
Dauer: 105 min
Kondition: 
Aufstieg: 188 m
Abstieg: 171 m
Höchster Punkt: 722 m
nicht geräumt
Details
Wildemann im Winter - Foto: Peter Weiss
Wanderweg durch das Spiegeltal mit Anschluss nach Clausthal-Zellerfeld.
Länge: 3,73 km
Dauer: 75 min
Kondition: 
Aufstieg: 133 m
Abstieg: 134 m
Höchster Punkt: 520 m
nicht geräumt
Details
Wildemann im Winter - Foto: Peter Weiss
Winterwanderweg durch das Grumbachtal in Wildemann.
Länge: 4,26 km
Dauer: 82 min
Kondition: 
Aufstieg: 165 m
Abstieg: 22 m
Höchster Punkt: 554 m
nicht geräumt
Details
Wildemann im Winter - Foto: Peter Weiss
Wanderweg am westlichen Adlersberg entlang bis nach Lautenthal.
Länge: 7,42 km
Dauer: 105 min
Kondition: 
Aufstieg: 263 m
Abstieg: 318 m
Höchster Punkt: 500 m
nicht geräumt
Details
Wintersport am Matthias-Schmidt-Berg
Schöner Weg durch den Nationalpark.
Länge: 7,99 km
Dauer: 120 min
Kondition: 
Aufstieg: 133 m
Abstieg: 334 m
Höchster Punkt: 711 m
nicht geräumt
Details
Winter in Altenau
Leichter Wanderweg mit einer Teilstrecke des Harzer-Hexen-Stiegs.
Länge: 4,66 km
Dauer: 82 min
Kondition: 
Aufstieg: 111 m
Abstieg: 20 m
Höchster Punkt: 893 m
gesperrt
Details
Winter in Altenau
Winterwanderweg mit herlicher Aussicht vom Torfhaus.
Länge: 8,03 km
Dauer: 133 min
Kondition: 
Aufstieg: 120 m
Abstieg: 143 m
Höchster Punkt: 901 m
gesperrt
Details